Mietwohnung Startseite   Mietwohnung Impressum

Mietwohnungen Nürnberg



Hier finden Sie Wohnungen aus Nürnberg. Gerade sind 6 Wohnungen im Angebot mit Grundflächen von 58 bis 107 qm. Es sind die folgenden Wohnungstypen verfügbar: Erdgeschosswohnungen, Dachgeschosswohnungen, Wohnungen, Etagenwohnungen. Die kleinste Wohnung hat 2, die größte 3 Zimmer. Die Wohnungen wurden zwischen 1888 und 1900 gebaut. Die Mietpreise variieren zwischen 495,- € und 960,- € zuzüglich Nebenkosten und Maklercourtage. Detailliertere Informationen bekommen Sie auf den verlinkten Exposés der Immobilienmakler. Dort finden Sie ausführliche Informationen, wie beispielsweise Lagebeschreibungen, Objektbeschreibungen, mehr Fotos und zum Teil Videos. Und selbstverständlich die Kontaktdaten, um eine Wohnungsbesichtigung zu vereinbaren.

Mietwohnung in Nürnberg

LOFTFEELING IN RUHIGEM HINTERHAUS NAHE U-BAHN BÄRENSCHANZE

Erdgeschosswohnung in 90429
Zimmer: 3 Baujahr: 1898 (Immobilie zur Miete)
www.astrid-marks.de/Mietwohnungen-Nuernberg.html
 
Mietwohnung in Nürnberg

GEMÜTLICHE DG-WOHNUNG IM SZENEVIERTEL GOHO

Dachgeschosswohnung in 90429
Zimmer: 2 Baujahr: 1888 (Immobilie zur Miete)
Anbieter: Astrid Marks Immobilien
 
Mietwohnung in Nürnberg

ZAUBERHAFTE 3-ZIMMER-ALTBAUWOHNUNG MIT PARKETT UND BALKON NAHE PLÄRRER

Wohnung in 90429
Zimmer: 3 Baujahr: 1888 (Immobilie zur Miete)
Anbieter: Astrid Marks Immobilien
 
Mietwohnung in Nürnberg

HOMEBASE ZENTRAL IN DER STADT GESUCHT? GEMÜTLICHE 2-ZI-WOHNUNG IN GIBITZENHOF

Etagenwohnung in 90443
Zimmer: 2 Baujahr: 1900 (Immobilie zur Miete)
Anbieter: Astrid Marks Immobilien
 
Mietwohnung in Nürnberg

CHARMANT UND ZENTRAL – HELLE 2-ZI-SÜDSTADTWOHNUNG IN GIBITZENHOF

Etagenwohnung in 90443
Zimmer: 2 Baujahr: 1900 (Immobilie zur Miete)
Anbieter: Astrid Marks Immobilien
 
Mietwohnung in Nürnberg

CITY-LIFE IN VEILHOF. RUHIGE 3-ZIMMER-ALTBAUWOHNUNG MIT EBK

Etagenwohnung in 90489
Zimmer: 3 Baujahr: 1900 (Immobilie zur Miete)
Anbieter: Astrid Marks Immobilien
 
weitere Angebote 
Seite 01 - Mietwohnung Nürnberg
12.12.2017